Мени

Prijavi problem

Unsere Gemeinde

Published on: 14.07.2009 - 21:37

Als unabhängige Gemeinde existiert die Gemeinde Ilinden seit 1996, davor war die Gemeinde Ilinden teil der Gemeinde Gazi Baba der Hauptstadt Skopje, dessen Zentrum ca. 15 km westlich unserer Gemeinde liegt.
Das Territorium der Gemeinde Ilinden umfaßt 12 Ortschaften auf einer Fläche von 97,02 km², die Einwohnerzahl beträgt ~16.000.

Die Verkehrslage der Gemeinde Ilinden ist außerordentlich gut, der Knotenpunkt der internationalen Autobahnen M-1, M-3 und M-4 befindet sich ebenso wie die Bahnstrecke Athen-Skopje-Belgrad sowie dem internationalen Flughafen „Alexander der Große“ in unmittelbarer Nähe der Ortschaft Ilinden und ermöglicht so eine herrvoragende Verkehrsanbindung.
Die Ortschaften der Gemeinde liegen auf einer Meeresspiegelhöhe zwischen 230 bis 550 metern. Die Beschaffenheit des Terrains ist mit 80% hauptsächlich Flach, die restlichen 20% sind kleinere Anhöhen und Hügel hauptsächlich im Norden und Osten der Gemeinde.
Die Gemeinde Ilinden schliesst sich aus den folgenden 12 Ortschaften zusammen:
Ilinden, Marino, Kadino,Mralino, Ajvatovci, Bunardzik, Miladinovci, Bujkovci, Mrschevci, Buchinci, Tekija und Deljadrovci.

Die Bevölkerungsdichte beträgt 150 Einwohner per km². Anhand der letzten Umfrage aus dem Jahre 2002, leben 15.894 Einwohner in 4.298 Haushalte in der Gemeinde Ilinden.

Die Gemeinde verfügt über eine eigene Flagge und ein eigenes Wappen.

               

Find Us On...

Find Општина Илинден on TwitterFind Општина Илинден on FacebookFind Општина Илинден on YouTube

пребарување

Теми во фокусот на вниманието

Видео

Отчет 2013-2017
ilinden.gov.mk © 2013